UMKalender UMKalender: Impressum, Herausgeber und Termine eintragen

März 2019

Ferien-Feiertage, KulturhausKinoBruessow, Paradies, UckerTausch, Zuckermark-UM kalender Kalender
Calendar view
Sonntag, 3. März
Zeit: 15:00 - 18:00
Ort: Kulturhaus Kino Brüssow
Zusammenfassung: 8. regionale Saatgut-Tauschbörse Brüssow/Uckermark
Beschreibung: Viellfalt erhalten - einfach mitmachen!
Tauschmarkt für Sämereien, Knollen und Zwiebeln von
Gemüse, Kartoffeln, Kräutern und Blumen
Kartoffel- und Bohnenausstellung
Angebote für Kinder
Alte Kulturpflanzen- neu aufgetischt
Büchertisch mit Gartenliteratur
Kaffee, Tee und Kuchen
KinoFilm um 20:00 Uhr „Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen“    
weitere Infos: http://www.uckertausch.de/saatgutboerse.html
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Kulturhaus Kino Brüssow
Zusammenfassung: Film: «Unser Saatgut- Wir ernten, was wir säen»
Beschreibung: Dokumentation: USA (2016)
„Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen“ ist ein Appell an uns alle: Schützt die ursprüngliche Saatgutvielfalt, sonst ist das reiche Angebot unserer Nahrung bald nur noch schöne Erinnerung! Einfallsreich und mit kreativen Bildern macht der Film seine Zuschauer zu mündigen Essern, die sich nicht mit der immer gleichen Supermarktware abspeisen lassen. Ein lebensverändernder Dokumentarfilm von Taggart Siegel und Jon Betz, so farbenfroh wie die natürliche Vielfalt unserer Saaten. Mit weltweit bekannten Umweltaktivisten wie Vandana Shiva, Jane Goodall, Raj Patel und Percy Schmeiser.
Ausgezeichnet mit 18 Festival-Awards und nominiert für den EMMY 2018 als „Outstanding Nature Documentary“.
Montag, 4. März
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Schmölln - Sporthalle
Zusammenfassung: Volleyball
Beschreibung: Jeden Montag um 20 Uhr spielt eine gemischte Freizeit-Hobby-Mann- und Frauschaft Volleyball. Wer Lust hat sich sportlich zu betätigen, aber keinen Leistungsdruck verspüren will, ist herzlich eingeladen.
Kontakt: werner@paradies-auf-erden.de
Freitag, 8. März
Zeit: 19:00 - 20:00
Ort: Carmzow / Prenzlau
Zusammenfassung: Tensegrity - Praxisgruppe
Beschreibung: Tensegrity - Praxisgruppe
in Carmzow / Prenzlau
Infos: 039858/ 63847

14tägig, freitags, ab 30.8., 18.30 Uhr

Linde Guthke
Systemische Beratung und Aufstellungen nach V. Satir
Inspirative Prozessbegleitung in der Natur
Wildnispädagogik
Tel.:0176 - 66 49 65 56
www.wachsen-in-die-kraft.de
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Kulturhaus Kino Brüssow
Zusammenfassung: Film «MADAM AURORA,UND DER DUFT VON FRÜHLING»
Beschreibung: FRANKREICH (2017)
Madame Aurora wird langsam alt und ihr geht es damit nicht besonders gut: Kürzlich hat sich ihr Mann von ihr getrennt und dann verliert sie auch noch ihren Job. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, verkündet Auroras Tochter außerdem auch noch, dass sie schwanger ist - was Aurora zur baldigen Großmutter macht und sie nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen lässt, sondern in eine mittelschwere Lebenskrise stürzt. Immer mehr fühlt sich Madame Aurora der Alters-Diskriminierung ausgesetzt und an den Rand der Gesellschaft gedrängt. Doch dann begegnet sie durch Zufall ihrer großen Jugendliebe Totoche wieder, nachdem sie sich jahrelang nicht gesehen haben. Ist das vielleicht die ideale Gelegenheit, um neu anzufangen und mit der Liebe auch den Duft von Frühling zurück in ihr Leben zu holen?
Montag, 11. März
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Schmölln - Sporthalle
Zusammenfassung: Volleyball
Beschreibung: Jeden Montag um 20 Uhr spielt eine gemischte Freizeit-Hobby-Mann- und Frauschaft Volleyball. Wer Lust hat sich sportlich zu betätigen, aber keinen Leistungsdruck verspüren will, ist herzlich eingeladen.
Kontakt: werner@paradies-auf-erden.de
Mittwoch, 13. März
Zeit: 18:30 - 20:30
Ort: Kulturhaus Kono Brüssow
Zusammenfassung: Film: «Die göttliche Ordnung- mobiles Kino in Pasewalk»
Beschreibung: *****Achtung : Spielort ist das Museum in Paswalk*****
Drama, Komödie Schweiz (2017)
Die Schweiz im Jahr 1971: Hausfrau Nora (Marie Leuenberger) lebt mit ihrem Mann Hans (Max Simonischek) und ihren zwei Söhnen in einem friedlichen kleinen Dorf. Seit dem Mai 1968 ist ein Ruck durch die Gesellschaft gegangen, das soziale Gefüge ist im Wandel, doch abseits der großen Städte ist davon noch nicht viel zu spüren. Auch an Nora ist der gesellschaftliche und soziale Wandel bislang eigentlich spurlos vorübergegangen, sie lebt weiter ihr ruhiges, friedliches und harmonisches Leben. Doch dann beginnt sie auf einmal, sich leidenschaftlich und in aller Öffentlichkeit für das Frauenwahlrecht einzusetzen, und eckt damit im Dorf an. Nora ist wild entschlossen, das Wahlrecht durchzusetzen, und muss dazu genügend Männer überzeugen. Denn in deren Hand liegt natürlich die endgültige Entscheidung in dieser Sache…
Freitag, 15. März
Zeit: 20:00 - 22:00
Ort: Kulturhaus KIno Brüssow
Zusammenfassung: Film: «DAS STILLE LEUCHTEN»
Beschreibung: Bildung, die besonders die innere Entwicklung der Kinder unterstützt,
Bildung, die in Europa aufregende Wege geht,
Bildung, die Welt verändert.

Zuckermark e.V. - Träger der Wallmower Dorfschule und Kita – lädt ein zu einem poetischen wie auch pädagogisch und sozial höchst anregenden Film mit anschließendem gemeinsamen Ausklang ein.

Mehr zum Film: http://www.realfictionfilme.de/filme/das-stille-leuchten/index.php?id=130
Der Eintritt ist frei. Spenden für das Kulturhaus Kino sind willkommen.
Zeit: 20:00 - 22:00
Ort: KulturhausKino Brüssow
Zusammenfassung: DAS STILLE LEUCHTEN - ein Dokumentarfilm
Beschreibung: Bildung, die besonders die innere Entwicklung der Kinder unterstützt,
Bildung, die in Europa aufregende Wege geht,
Bildung, die Welt verändert.

Zuckermark e.V. - Träger der Wallmower Dorfschule und Kita – lädt ein zu einem poetischen wie auch pädagogisch und sozial höchst anregenden Film mit anschließendem gemeinsamen Ausklang ein.

Mehr zum Film: http://www.realfictionfilme.de/filme/das-stille-leuchten/index.php?id=130
Der Eintritt ist frei. Spenden für das Kulturhaus Kino sind willkommen.
Montag, 18. März
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Schmölln - Sporthalle
Zusammenfassung: Volleyball
Beschreibung: Jeden Montag um 20 Uhr spielt eine gemischte Freizeit-Hobby-Mann- und Frauschaft Volleyball. Wer Lust hat sich sportlich zu betätigen, aber keinen Leistungsdruck verspüren will, ist herzlich eingeladen.
Kontakt: werner@paradies-auf-erden.de
Mittwoch, 20. März
Zeit: 16:00 - 18:00
Ort: Kulturhaus Kino Brüssow
Zusammenfassung: Offene Spinnstube
Beschreibung: Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen die traditionale Wollverarbeitung zu praktizieren. Einige freie Spinnräder sind vorhanen. Material gibt es gegen eine kleine Spende. Unkostenbeitrag 1€.
Freitag, 22. März
Zeit: 19:00 - 20:00
Ort: Carmzow / Prenzlau
Zusammenfassung: Tensegrity - Praxisgruppe
Beschreibung: Tensegrity - Praxisgruppe
in Carmzow / Prenzlau
Infos: 039858/ 63847

14tägig, freitags, ab 30.8., 18.30 Uhr

Linde Guthke
Systemische Beratung und Aufstellungen nach V. Satir
Inspirative Prozessbegleitung in der Natur
Wildnispädagogik
Tel.:0176 - 66 49 65 56
www.wachsen-in-die-kraft.de
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Kulturhaus Kino BRüssow
Zusammenfassung: Film «ÖKOFILMTOUR»
Beschreibung: In unserer modernen, von technologischen Innovationen geprägten Welt ist tatsächliche Stille sehr selten geworden. Filmemacher Patrick Shen beschäftigt sich in dem Film mit unserem Verhältnis zur Stille und mit dem Einfluss, den Ruhe und Lärm auf unser Leben haben, und zeigt, wie Ruhe und Wohlbefinden zusammenhängen. Shen führt den Zuschauer an einige der lautesten und leisesten Orte der Welt, etwa in die indische Metropole Mumbai, die ohnehin schon als lauteste Stadt der Welt gilt, zur Festzeit aber noch einmal besonders lärmbelastet ist, oder zu einer traditionellen Teezeremonie in Kyoto. Auch auf das Verhältnis von Stille und Kunst geht Shen ein.

Zeit für Stille ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2015
Montag, 25. März
Zeit: 20:00 - 21:30
Ort: Schmölln - Sporthalle
Zusammenfassung: Volleyball
Beschreibung: Jeden Montag um 20 Uhr spielt eine gemischte Freizeit-Hobby-Mann- und Frauschaft Volleyball. Wer Lust hat sich sportlich zu betätigen, aber keinen Leistungsdruck verspüren will, ist herzlich eingeladen.
Kontakt: werner@paradies-auf-erden.de
Dienstag, 26. März
Zeit: 18:30 - 22:00
Ort: Prenzlau
Zusammenfassung: Wachsen in die Kraft
Beschreibung: Wachsen in die Kraft
Aufstellungsgruppe für Frauen

• Aktuelle Lebensthemen bearbeiten mit Systemischen Aufstellungen
( nach V. Satir )
• bei dir selbst ankommen mit Meditationen & Inneren Reisen

• Übungen, die dich im Alltag unterstützen, mit dir & anderen 
in Kontakt zu sein
• Erforschen innerer Kraftquellen und Stärkung deiner Intuition

• Achtsamkeit, Vertrauen & Präsenz in der Gruppe

Neue Gruppe ab: 26. März 2015
donnerstags, 18.30 - 22 Uhr, 1x im Monat, 6 Termine

im Therapiezentrum Grenzland, 17291 Prenzlau

Dieses Angebot findet im geschützten Rahmen einer verbindlichen Gruppe
mit max. 8 Teilnehmerinnen statt.

Zum Kennenlernen der Arbeit und meiner Person ist es möglich, den
ersten Termin als Probetermin zu nutzen.

Kosten: 240 €, Ermäßigung und Bezahlung in Uckertalern nach Absprache
Bitte rechtzeitig anmelden.

Nähere Informationen und Anmeldung:
Linde Guthke
Systemische Beratung, Familientherapie
und Aufstellungen nach Virginia Satir
Naturtherapie
Wildnispädagogik
Tel.: 0176 - 66 49 65 56

Wer keine mails mehr von mir bekommen will, bitte kurz zurückmelden. Danke!

WEITERE ANGEBOTE UND TERMINE UNTER: www.wachsen-in-die-kraft.de
PHP iCalendar 2.4 - Diese Site ist RSS-Enabled - Termine vorschlagen - Kalender abonnieren - Impressum und Kontakt
herausgegeben von den Initiativen UckerTausch, Kulturhaus Kino Brüssow, Zuckermark und Paradies auf Erden